Sprengung des Schönberger-Schornsteins

Heute war ein besonderer Tag für die Einwohner von Groß-Bieberau. Noch nie wurde hier ein Schornstein gesprengt und heute war es dann soweit: Der  35 Meter hohe Schornstein der Ende der 1990er Jahre stillgelegten Brauerei Schönberger (www.brauerei-schoenberger.de) musste dem zukünftigen Seniorenwohnheim weichen. Das Sprengteam hatte ab 7:30 Uhr am Morgen die Sprengung vorbereitet. Um Punkt 13 Uhr sollte es dann soweit sein.

Schornsteinsprengung 2014 - Viele neugierige Zuschauer
Die Sprengung gibt es natürlich auch als Bildfolgevideo


(c) dANCE-pHOTOS.de

You might also like

More Similar Posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktion für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen" um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen